AdUnit Billboard
Dreharbeiten

Weingut Wader bleibt spannend

Wochenlang hat die ARD Degeto an der Weinstraße die Winzerfamilien-Saga "Weingut Wader" gedreht. Nun verlässt das Team Neustadt-Hambach bald.

Bild 1 von 8

Ein Blick auf den Schauplatz des ARD-Familiendramas "Weingut Wader" in Neustadt-Hambach, wo das TV-Team 46 Tage lang gedreht hat.

© Klaus Venus

Bild 2 von 8

Andreas Schäffer ist der Chef des "echten" Weinguts.

© Klaus Venus

Bild 3 von 8

Im Hof des Hambacher Weinguts Schäffer, das als Schauplatz für die ARD-Reihe dient, herrscht reges Treiben.

© Klaus Venus
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 8

In der Vinothek des Weinguts präsentieren sich die Hauptdarstellerinnen Leslie Malton (l.) alias Käthe Wader und Henriette Richter-Röhl alias Anne Wader mit Regisseur Tomy Wigand.

© Klaus Venus

Bild 5 von 8

Auch vor dem Hoftor posiert das Team für die Fotografen.

© Klaus Venus

Bild 6 von 8

Bald weichen die "Wader"-Schilder wieder den "Schäffer"-Schildern.

© Klaus Venus

Bild 7 von 8

In den Material-Lastern wartet die Ausrüstung auf ihren Einsatz.

© Klaus Venus

Bild 8 von 8

Ein Sohn von Ingrid und Karl-Heinz Graf arbeitet ebenfalls beim Film und somit nutzt das Paar die Gelegenheit für einen Besuch am Set

© Klaus Venus
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1