Leser berichtet

Was am 15. Oktober 1962 wirklich geschah

Leser und Siemens-Pensionär Manfred Kirschbaum bei seinem Einsatz in schwindelerregender Höhe an der Feuerwache Rheinau II.

Bild 1 von 5

Manfred Kirschbaum bei der Arbeit ...

© privat

Bild 2 von 5

... rückblickend sagt er heute: Die Berufsgenossenschaft hätte die Aktion wohl abgeblasen.

© privat

Bild 3 von 5

Der Helikopter der US-Armee im Einsatz. Zwei Hauptmänner flogen ihn und kamen so zur Hilfe beim technischen Unterfangen.

© privat
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 5

Blick von oben: Die Buben scharen sich neugierig um das Fluggerät.

© privat

Mehr zum Thema

Zeitzeugenbericht (mit Fotostrecke)

Die luftige Geschichte hinter der historischen „MM“-Titelseite

Die Montage einer 180-Kilo-Antenne durch Hubschrauber der US-Armee klappte wohl großartig - eher nicht, berichtet ein Leser der Redaktion. Woher er das weiß? Er war selbst dabei - und der heimliche Star der Aktion.

Veröffentlicht
Von
Lea Seethaler
Mehr erfahren

Bild 5 von 5

Der Stundenzettel von Manfred Kirschbaum.

© privat