Fußball Waldhof startet mit 2:2 ins neue Jahr

Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim ist trotz einer 2:0-Führung nur mit einem Teilerfolg ins Jahr 2021 gestartet. Gegen den SC Verl kamen die Mannheimer am Freitagabend zu einem 2:2 (2:0).

Von 
PIX-Sportfotos

Bild 1 von 12

Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim ist trotz einer 2:0-Führung nur mit einem Teilerfolg ins Jahr 2021 gestartet.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 2 von 12

Gegen den SC Verl kamen die Mannheimer am Freitagabend zu einem 2:2 (2:0).

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 3 von 12

Hamza Saghiri steht nach Hereingabe von Anton Donkor goldrichtig und netzt zum 1:0 ein.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 12

Der Torschütze nach seinem Treffer zum 1:0.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino

Bild 5 von 12

Jubel von Rafael Garcia und Hamza Saghiri.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 6 von 12

Waldhofs Trainer Patrick Glöckner.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 7 von 12

Dominik Martinovic, eigentlich chancenlos, wird zu Fall gebracht: Schiedsrichter Speckner entscheidet auf Strafstoß.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino

Bild 8 von 12

Robin Brueseke (SC Verl) bleibt erstmal der Sieger des Duells.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino

Bild 9 von 12

Arianit Ferati beim Nachschuss zu seinem Treffer zum 2:0.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 10 von 12

Verl kam dann durch Kasim Rabihic (68.) und Aygün Yildirim (73.)...

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 12

...innerhalb weniger Minuten zum 2:2 kamen.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino

Bild 12 von 12

Am Ende mussten die Mannheimer um den einen Zähler sogar zittern.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino