Fußball

SV Waldhof kassiert deutliche Niederlage in Saarbrücken

Der SV Waldhof Mannheim ist nach dem Südwest-Duell am Mittwoch in Saarbrücken mit einer herben Niederlage in die Heimat zurückgekehrt. Mit 0:5 verlor die Elf von Trainer Patrick Glöckner die Partie im Ludwigsparkstadion.

Von 
PIX-Sportfotos

Bild 1 von 7

Marco Schuster im Zweikampf mit Minos Gouras.

© PIX-Sportfotos/Thoma Wieck

Bild 2 von 7

Gerrit Gohlke im Kopfballduell mir Minos Gouras.

© PIX-Sportfotos/Thoma Wieck

Bild 3 von 7

Gerrit Gohlke versucht, Minos Gourras mit einer Grätsche den Ball abzunehmen.

© PIX-Sportfotos/Thoma Wieck
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 7

Mannheims Torwart Timo Königsmann.

© PIX-Sportfotos/Thoma Wieck

Bild 5 von 7

Gerrit Gohlke steht nach dem Schlusspfiff enttäuscht auf dem Spielfeld.

© PIX-Sportfotos/Thoma Wieck

Bild 6 von 7

Genauso ergeht es dem Rest der Mannschaft, die niedergeschlagen den Platz verlässt.

© PIX-Sportfotos/Thoma Wieck

Mehr zum Thema

Südwest-Duell

Ex-Mannheimer Deville trifft doppelt: SV Waldhof blamiert sich in Saarbrücken

Der SV Waldhof hat am Mittwoch im Südwest-Duell der 3. Liga beim 1. FC Saarbrücken mit 0:5 (0:2) verloren. Der ehemalige Mannheimer Maurice Deville traf doppelt gegen seine alten Teamkameraden.

Veröffentlicht
Von
Kai Plösser
Mehr erfahren
0:5-Niederlage im Südwest-Duell (mit Fotostrecke)

Herbe Klatsche für den SV Waldhof in Saarbrücken

Im Südwest-Derby beim 1. FC Saarbrücken kassiert der SV Waldhof Mannheim ein verdientes 0:5 und beendet sein kleines Zwischenhoch mit einem teilweise blamablen Auftritt.

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren

Bild 7 von 7

Die Saarbrückener jubeln nach einem ihrer fünf Treffer.

© PIX-Sportfotos/Thoma Wieck