SV Waldhof besiegt SC Hessen Dreieich

Der SV Waldhof hat das Heimspiel gegen Regionalliga-Neuling SC Hessen Dreieich am Dienstagabend mit 4:2 (1:1) gewonnen.

Von 
AS Sportfoto/ Binder

Bild 1 von 12

Danny Klein brachte die Gäste in der fünften Spielminute in Führung.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 2 von 12

Der Mannheimer Jan Just (l.) kämpft mit Danny Klein um den Ball.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 12

Waldhof Trainer Bernhard Trares gibt Anweisungen.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 12

Jan Just erzielte den 1:1-Ausgleichstreffer (45.) für den SV Waldhof.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 12

Jan Just jubelt nach seinem Treffer.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 6 von 12

Timo Kern jubelt.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 12

Abassin Alikhil brachte den SC Hessen Dreieich in der 48. Minute erneut in Führung.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 8 von 12

Tino Lagator im Zweikampf mit Mannheims Michael Schulz.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 9 von 12

Timo Kern traf den 2:2-Ausgleichstreffer für die Blau-Schwarzen.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 10 von 12

Hessen Dreieichs Torwart Pierre Kleinheider gegen Kevin Conrad (2.v.r.)

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 12

Mannheims Torwart Markus Scholz

© AS Sportfoto/ Binder

Mehr zum Thema

Fußball

Fremd auf dem eigenen Platz

Beim 4:2 gegen den Regionalliga-Aufsteiger SC Hessen Dreieich macht es sich der SV Waldhof mit Unkonzentriertheiten auf einem kaputten Rasen selbst schwer, dreht dann aber noch rechtzeitig an den richtigen Stellschrauben.

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren
SV Waldhof mit 4:2-Sieg gegen Dreieich

Mit Moral zum ersten Heimsieg

Der SV Waldhof hat am Dienstagabend sein Heimspiel mit 4:2 gegen Hessen Dreieich gewonnen. Dabei holte die Mannschaft von Trainer Bernhard Trares zwei Mal einen Rückstand auf.

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren

Bild 12 von 12

Mannheims Maurice Deville (l.) freut sich mit Jannik Sommer nach seinem Treffer zum 4:2.

© AS Sportfoto/ Binder