AdUnit Billboard
Schwetzingen

Schwetzingen: Ausstellung "gARTen6" in der Orangerie

Schwetzingen. 15 Kunstschaffende zeigen auf Einladung der Künstlerinitiative Schwetzingen ihre Arbeiten in der Orangerie des Schlossgartens. Hier gibt es einen kleinen (fotografischen) Einblick - eingefangen von unserer Reporterin Ute Bechtel-Wissenbach.

Bild 1 von 14

Hinter den Werken von Karin Weinmann-Abel verbirgt sich so manch süßes Geheimnis...

© Bechtel-Wissenbach

Bild 2 von 14

Karin Schmiedebach zeigt ihre "Athene".

© Bechtel-Wissenbach

Bild 3 von 14

Karin Posmyk fasziniert mit ihren Arbeiten.

© Bechtel-Wissenbach
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 14

Jörg Kinkels Arbeiten sind vielfältig.

© Bechtel-Wissenbach

Bild 5 von 14

Jessen Oestergaard hat großformatige Fotoarbeiten mitgebracht.

© Bechtel-Wissenbach

Bild 6 von 14

Hannah Moser vor ihren bearbeiteten Fotografien.

© Bechtel-Wissenbach

Bild 7 von 14

Florian T. Franke von Krogh hat farbenfrohe Landschaften mitgebracht.

© Bechtel-Wissenbach

Bild 8 von 14

Felicitas Wiest zeigt ihre Arbeiten.

© Bechtel-Wissenbach

Bild 9 von 14

Professor Josef Walch leitete die "gARTen6" ein.

© Bechtel-Wissenbach

Bild 10 von 14

Wunderschöne Kunst von Traudel Hagmann.

© Bechtel-Wissenbach
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 14

Bei seinen Fotografien muss man ganz genau hinschauen: Oliver Mezger.

© Bechtel-Wissenbach

Bild 12 von 14

Matthias Schöner hat tolle Holzarbeiten mitgebracht.

© Bechtel-Wissenbach

Bild 13 von 14

Kathrin Schneider ist mit ihren Werken ebenfalls in der Orangerie vertreten.

© Bechtel-Wissenbach

Bild 14 von 14

Anna Bludau-Hary mit ihrem Lichtobjekt Washipapier mit Kunstseide.

© Bechtel-Wissenbach
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1