2. Ringen-Bundesliga

Ringen: RKG Reilingen/Hockenheim mit Heimsieg gegen Hallbergmoos

Die RKG Reilingen/Hockenheim meldet sich mit einem klaren 28:7 Sieg gegen den SV Hallbergmoos zurück im Aufstiegsrennen der 2.Ringen-Bundesliga.

Bild 1 von 12

RKG-Coach Wolfgang Laier gibt Lurdwig Weiß in der Kampfpause wichtige Tipps.

© Klefenz

Bild 2 von 12

Tamirlan Bicekuev gewinnt seinen zweiten Kampf in Folge.

© Klefenz

Bild 3 von 12

RKG-Jungstar Joshua Morodion feiert einen ungefährdeten Sieg.

© Klefenz

Bild 4 von 12

Robin Laier ist nach technischer Überlegenheit erfolgreich.

© Klefenz

Bild 5 von 12

Thilo Dicker liefert in fremder Stilart und Gewichtsklasse einen starken Kampf.

© Klefenz

Bild 6 von 12

Igor Chichioi bleibt weiter ungeschlagen.

© Klefenz

Bild 7 von 12

Patrick Hocker stellt sich abermals in den Dienst der Mannschaft.

© Klefenz

Bild 8 von 12

Akabi Osiashvili mit einem schönen Wurf.

© Klefenz

Bild 9 von 12

Die RKG feiert nach dem Sieg gemeinsam mit ihren Fans.

© klefenz

Bild 10 von 12

Alan Golmohammadi siegt souverän nach technischer Überlegenheit.

© klefenz

Bild 11 von 12

Ein spektakulärer Wurf von Greco-Spezialist Alex Zentgraf.

© Klefenz

Mehr zum Thema

2. Ringen-Bundesliga

Derbysieg bringt Platz drei

RKG Reilingen/Hockenheim gewinnt nach spannendem Verlauf 15:13 in Viernheim

Veröffentlicht
Von
Henrik Feth
Mehr erfahren
2. Ringen-Bundesliga

Formstark gegen formschwach

RKG Reilingen/Hockenheim steht im Heimkampf mit SV Halbergmoss eine schwere Aufgabe bevor

Veröffentlicht
Von
Henrik Feth
Mehr erfahren
Ringen

Entscheidung im letzten Kampf

SRC unterliegt im Derby der zweiten Bundesliga knapp mit 13:15 gegen die RKG Reilingen-Hockenheim

Veröffentlicht
Von
JR
Mehr erfahren

Bild 12 von 12

Hallensprecher Alex Offenloch, RKG-Vorsitzender Frank Wörner und Geschäftsführer Michael Müller gratulieren Coach Wolfgang Laier zum Geburtstag.

© Klefenz

Fotos aus der Region

Fotostrecke Hockenheim: Erhard Metzlers Zeit bei den Stadtwerken

Über 15 Jahre ist Erhard Metzler bei den Stadtwerken Hockenheim tätig gewesen, seit 2010 als technischer Werkleiter. Zu seiner Verabschiedung am 3. Februar gibt es hier einige Stationen seiner Tätigkeit in Hockenheim.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
15
Mehr erfahren