AdUnit Billboard

Rhein-Neckar Löwen unterliegen der HSG Wetzlar

Die Rhein-Neckar Löwen haben ihr Heimspiel gegen die HSG Wetzlar mit 27:30 verloren.

Bild 1 von 8

In einer ausgeglichenen und hart umkämpften Partie kassierten die Löwen am Ende die nächste Niederlage.

© PIX-Sportfotos/Michaela Kösegi

Bild 2 von 8

Teamgeist bei den Löwen vor dem Spiel.

© PIX-Sportfotos/Michaela Kösegi

Bild 3 von 8

Niclas Kirkelokke jubelt über seinen Treffer.

© PIX-Sportfotos/Michaela Kösegi
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 8

Auch Patrick Groetzki (l.) trifft für die Löwen.

© PIX-Sportfotos/Michaela Kösegi

Bild 5 von 8

Der verletzte Uwe Gensheimer (l.) gibt Löwen-Torhüter Joel Birlehm Ratschläge.

© PIX-Sportfotos/Michaela Kösegi

Bild 6 von 8

Wetzlars Trainer Benjamin Matschke mit kritischem Blick an der Außenlinie.

© PIX-Sportfotos/Michaela Kösegi

Bild 7 von 8

Lenny Rubin (l.) von der HSG Wetzlar im Angriff gegen Niclas Kirkelokke.

© PIX-Sportfotos/Michaela Kösegi

Bild 8 von 8

Emil Mellegard setzt zum Wurf an. Am Ende feiert Wetzlar einen Auswärtssieg und festigt dadurch Rang fünf.

© PIX-Sportfotos/Michaela Kösegi
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1