Schwetzingen/Heidelberg Reifenplatzer verursacht Unfall auf der B535

Auf der B535 in Höhe der Kurpfalzhöfe zwischen Schwetzingen und Heidelberg sind am Montag aufgrund eines Unfalls erhebliche Verkehrsbehinderungen entstanden. Ein Autofahrer geriet wegen eines Reifenplatzers mit seinem Gepann ins Schleudern und krachte gegen die Leitplanke geprallt.

Bild 1 von 6

Wegen eines Reifenplatzers hat ein Autofahrer auf der B535 die Kontrolle über sein Fahrzeuggespann verloren und ist gegen die Leitplanke gekracht.

© PR-Video

Bild 2 von 6

Bei dem Unfall am Montag gegen 16 Uhr zwischen Schwetzingen und Heidelberg auf Höhe der Kurpfalzhöfe sei der Fahrer ins Schleudern geraten, woraufhin sich der Anhänger überschlagen habe, teilte die Polizei mit.

© PR-Video

Bild 3 von 6

Bei der Ladung des Anhängers handelte es sich um Hausrat, der sich über die Fahrbahn verteilte.

© PR-Video
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 6

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

© PR-Video

Bild 5 von 6

Die Bundesstraße wurde für die Arbeiten am Unfallort zwischenzeitlich voll gesperrt.

© PR-Video

Mehr zum Thema

Unfall Mit Fahrzeuggespann ins Schleudern geraten und gegen Leitplanke geprallt

Wegen eines Reifenplatzers hat ein Autofahrer auf der B535 die Kontrolle über sein Fahrzeuggespann verloren und ist gegen die Leitplanke gekracht. Bei dem Unfall am Montag gegen 16 Uhr zwischen Schwetzingen und Heidelberg auf ...

Veröffentlicht
Von
Kai Plösser und Catharina Zelt
Mehr erfahren

Bild 6 von 6

Es entstand ein Rückstau von rund drei Kilometern.

© PR-Video