AdUnit Billboard

Qual der Wahl bei den SportAwards im Mannheimer Rosengarten

Die Spannung steigt: Am 15. November werden im Mozartsaal des Mannheimer Rosengartens die SportAwards verliehen. Zahl und Bandbreite der Nominierten zeigt die Vielfalt der Sportregion auf.

Bild 1 von 5

Nominiert bei den Toptalenten: Tennis-Senkrechtstarterin Nastasja Schunk (l.) und Schwimmerin Zoe Vogelmann (r.).

© Michael Ruffler

Bild 2 von 5

Oberbürgermeister Eckart Würzner bei der Pressekonferenz zum SportAward Rhein-Neckar im SNP Dome in Heidelberg.

© Michael Ruffler

Bild 3 von 5

Prominente Laudatoren wie u.a. Franziska van Almsick werden am 15. November im Mozartsaal des Rosengartens das außergewöhnliche Potenzial der Nominierten und Preisträger würdigen.

© Michael Ruffler
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 5

Gregor Stoeckler bei der Bekanntgabe der Nominierten für den SportAward in Mannheim.

© Michael Ruffler

Bild 5 von 5

Tanya Hamleh gibt eine Kostprobe ihres Gesangs.

© Michael Ruffler
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1