AdUnit Billboard
Ludwigshafen

Polizei kontrolliert Autofahrer im abendlichen Verkehr

Die Polizei hat auf der Bruchwiesenstraße einen Kontrollpunkt und überprüft, ob Autofahrer betrunken oder unter dem Einfluss von Drogen unterwegs sind.

Bild 1 von 6

Auf der Bruchwiesenstraße / Ecke Ernst-Boehe-Straße hat die Polizeiinspektion 1 eine Kontrollstelle eingerichtet. Im abendlichen Verkehr werden die Autos vereinzelt herausgewunken.

© Thomas Tröster

Bild 2 von 6

Zur Kontrolle biegen die Fahrzeuge nach der Ampelanlage rechts ab. Dort warten schon weitere Polizeibeamte.

© Thomas Tröster

Bild 3 von 6

Polizeikommissar Alexander Marquardt entscheidet als Einweiser, wen er zur Kontrolle weiterschickt.

© Thomas Tröster
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 6

Dort angekommen, müssen die Verkehrsteilnehmer zuerst ihre Fahrzeugpapier und ihren Führerschein vorzeigen.

© Thomas Tröster

Bild 5 von 6

Um zu überprüfen, ob Autofahrer unter dem Einfluss von Drogen stehen oder betrunken sind, müssen sie verschiedene Tests unter Aufsicht absolvieren.

© Thomas Tröster

Mehr zum Thema

Verkehrskontrolle

Polizeiaktion gegen Alkohol und Drogen in Ludwigshafen - so fällt die Bilanz aus

Polizeibeamte haben am Donnerstagabend in der Ludwigshafener Bruchwiesenstraße 41 Verkehrsteilnehmer kontrolliert. Der Schwerpunkt lag auf Alkohol und Drogen.

Veröffentlicht
Von
Vanessa Schmidt
Mehr erfahren

Bild 6 von 6

Bei der Kontrolle sind an einem Auto immer zwei Polizisten im Einsatz - ein sogenannter kontrollierender Beamte und ein sichernder Beamte.

© Thomas Tröster
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1