Gastronomie

"Patria" ist zurück in Heidelberg

Das alte Schiff ist komplett renoviert und neu eingerichtet worden: Die "Patria" ist ab sofort zunächst an den Wochenenden sowie für Veranstaltungen und Feste reservierbar.

Von 
Philipp Rothe

Bild 1 von 6

Seit 2008 gehört die "Patria" zu "Heidelberg Suites". Davor war das rund 100 Jahre alte Schiff Teil der "Weißen Flotte" auf Neckar und Rhein.

© Philipp Rothe

Bild 2 von 6

Blick vom Captains' Deck auf Schloss und Altstadt: Dunkles Grün und Dunkelblau bestimmen im Bauhaus-Stil die Ausstattung.

© Sabine Arndt

Bild 3 von 6

Die Gäste sitzen in kleinen Gruppen oder an der langen Bar.

© Sabine Arndt
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 6

Zur Gemütlichkeit tragen Bücherregale mit Heidelberg-Literatur bei.

© Sabine Arndt

Bild 5 von 6

Die Bar ist der Arbeitsplatz von Bartender Amando Ortiz.

© Sabine Arndt

Bild 6 von 6

Mehrere Freiluft-Sitzgelegenheiten lassen gemütlichkeit mit Corona-Abstand zu.

© Sabine Arndt