Universität Mannheim

Neues Forschungs- und Lehrgebäude eingeweiht

Auf über 5000 Quadratmetern Nutzfläche bietet das neue Forschungs- und Lehrgebäude der Universität Mannheim in B 6 Platz für Seminar- und Büroräume. Die Räumlichkeiten wurden nun eingeweiht.

Von 
Christian von Stülpnagel

Bild 1 von 8

Fröhliche Runde bei der Übergabe des neuen Hochschulgebäudes in B 6 (v.l.): Architekt Tobias Wulf, Erster Bürgermeister Christian Specht, Bernd Müller und Annette Ipach-Öhmann vom staatl. Bauamt, Finanzministerin Edith Sitzmann, Ulrich Steinbach vom Wissenschaftsministerium sowie Uni-Rektor Ernst-Ludwig von Thadden.

© von Stülpnagel

Bild 2 von 8

Mit über 5000 Quadratmetern Nutzfläche bietet das neue Forschungs- und Lehrgebäude der Universität Mannheim in B 6 Platz für Seminar- und Büroräume.

© cvs

Bild 3 von 8

Zu Beginn werden hier die Graduiertenschule und ein Teil der Sozialwissenschaft, aber auch Bereiche der VWL untergebracht.

© cvs
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 8

Die Kosten von gut 22 Millionen Euro hat die Universität zu 90 Prozent aus eigener Tasche bezahlt,...

© cvs

Bild 5 von 8

... das Land steuerte zwei Millionen Euro bei.

© cvs

Bild 6 von 8

Die Bauzeit des Gebäudes betrug rund fünf Jahre.

© cvs

Bild 7 von 8

Zu Beginn vermutete man auf dem Gelände noch Bomben aus dem zweiten Weltkrieg,...

© cvs

Mehr zum Thema

Universität Mannheim

Sozialforscher ziehen in neue Räume ein

Die Universität Mannheim hat am Donnerstag ein neues 22 Millionen Euro teures Forschungs- und Lehrgebäude in Betrieb genommen. Angehende Soziologen sollen sich dort auf ihre Promotion vorbereiten.

Veröffentlicht
Von
Christian von Stülpnagel
Mehr erfahren

Bild 8 von 8

...stattdessen fand man Überreste der alten Stadtmauer sowie Scherben und Krüge aus früheren Zeiten.

© cvs