Verkehr

Neue Schilder in Ilvesheim

Sie sollen die Orientierung in Ilvesheim erleichtern: Mit neuen Schildern können besonders Ortsfremde Einrichtungen der Gemeinde schneller finden.

Bild 1 von 10

Haben viel Zeit in die neuen Schilder investiert (v.l.): (v.l.) Bauhof-Leiter André Treuter, Klaus Klotz und Dennis Belz.

© Torsten Gertkemper

Bild 2 von 10

In der Nähe des Friedhofes Mitte stehen zwei Schilder, einmal dieses - sichtbar für Verkehrsteilehmer, die in Richtung Kanalbrücke unterwegs sind...

© Torsten Gertkemper

Bild 3 von 10

...und eines für jene, die von der Kanalbrücke herunterkommen.

© Torsten Gertkemper
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 10

Unmittelbar hinter der Schloss-Schule weist ein Schild unter anderem auf die Mehrzweckhalle hin.

© Torsten Gertkemper

Bild 5 von 10

Wer dann der Heddesheimer Straße folgt, wird im Bereich der Staarenhöhe nach links geleitet, wenn er zur Halle will.

© Torsten Gertkemper

Bild 6 von 10

Die Schilder sind mit einer reflektierenden Folie beschichtet.

© Torsten Gertkemper

Bild 7 von 10

Auch am Schäferschen Haus stehen zwei Wegweiser, sie verweisen unter anderem auf die Friedrich-Ebert-Schule.

© Torsten Gertkemper

Bild 8 von 10

Auch wer aus Ladenburg nach Ilvesheim kommt, bekommt gleich einen Überblick.

© Torsten Gertkemper

Bild 9 von 10

Zwei Schilder gab es auch für die Kirchen. Sie sind aber eher im Stil von Hinweistafeln für Fußgänger gehalten.

© Torsten Gertkemper

Mehr zum Thema

Verkehr

Ilvesheim: Neue Wegweiser erleichtern die Orientierung

Die Ilvesheimer Bauhof-Mitarbeiter haben neue Verkehrsschilder präsentiert. So soll man Einrichtungen der Gemeinde in Zukunft schneller finden können - auch als Ortsfremder.

Veröffentlicht
Von
Torsten Gertkemper
Mehr erfahren

Bild 10 von 10

Auch die Farbgebung ist anders.

© Torsten Gertkemper
AdUnit urban-gallery2