Mannheim

Nachwuchskünstler rocken den Münzplatz

Im Zuge der Mannheim Music Week fand der Bandcontest "KuK rockt" auf dem Platz zwischen Q6 und Q7 statt.

Von 
Ruffler

Bild 1 von 12

Theo Werner vom Privatgymnasium Weinheim.

© Michael Ruffler

Bild 2 von 12

Alisha-Anna Pressler von der Helen Keller Schule Weinheim belegte den ersten Platz und gewann Gesangsunterricht in Berlin.

© Michael Ruffler

Bild 3 von 12

Die 19-Jährige hat den Bandcontest gewonnen.

© Michael Ruffler
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 12

Sie darf sich über Gesangsunterricht in Berlin freuen.

© Michael Ruffler

Bild 5 von 12

Freestyle Kidz von der Wilhelm-Busch-Schule in der Neckarstadt singen Coverlieder ...

© Michael Ruffler

Bild 6 von 12

... unter anderem von den Fantastischen 4 und Nico Santos.

© Michael Ruffler

Bild 7 von 12

Auch die Gruppe Sixpack-5 von der Johannes-Kepler-Gemeinschaftsschule in der Innenstadt sangen Coversongs.

© Michael Ruffler

Bild 8 von 12

Die Band des Kinder- und Jugendheims St. Josef ...

© Michael Ruffler

Bild 9 von 12

... präsentiert einen deutsch-türkischen Hip-Hop-Song.

© Michael Ruffler

Bild 10 von 12

Theo Werner mit seiner Gitarre - er singt "This Love" von Maroon5

© Michael Ruffler
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 12

Beatheadz von der Kerschensteiner Gesamtschule...

© Michael Ruffler

Mehr zum Thema

Music Week Mannheim (mit Fotostrecke)

Nachwuchsmusiker beim Bandcontest „KuK rockt“

Die 19-jährige Alisa-Anna Pressler gewann den Bandwettbewerb "KuK rockt" auf dem Mannheimer Münzplatz. Sieben Schülerbands aus der Region waren bei dem Contest gegeneinander angetreten.

Veröffentlicht
Von
Marco Mandese
Mehr erfahren

Bild 12 von 12

... traten mit einer Eigenkomposition auf

© Michael Ruffler