"MM"-Bau- und Immobilientage in Rosengarten

Bei den "MM"-Bau- und Immobilientagen im Rosengarten konnten sich am Wochenende bauinteressierte Bürger bei Firmen der Region über die aktuellen Trends in Sachen zeitgenössisches Bauen informieren.

Von 
Rittelmann Pressebild

Bild 1 von 10

Bastian Fiedler, Geschäftsführer der m:con - mannheim:congress GmbH, spricht zu den Besuchern. Bei den "MM"-Bau- und Immobilientagen...

© Thomas Rittelmann

Bild 2 von 10

...im Mannheimer Rosengarten ...

© Thomas Rittelmann

Bild 3 von 10

... konnten sich interessierte Bürger...

© Thomas Rittelmann
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 10

... über alle aktuellen Trends in Sachen modernes Bauen und Wohnen informieren.

© Thomas Rittelmann

Bild 5 von 10

Die Deutschen Wohnwerte informierten an eigenen Modellen - hier Brit Rommel (l.) und Nina van Venrooy .

© Thomas Rittelmann

Bild 6 von 10

Die Firma Epple - Christian Sauer, André Reinartz und Sandra Mayer (v.l.) - erklärte die Besonderheiten ihrer Bauten.

© Thomas Rittelmann

Bild 7 von 10

Auch der "Mannheimer Morgen" selbst präsentierte sich - hier spricht Michael Hollfelder, Geschäftsführer der Haas Media GmbH / Leitung Mediaverkauf, zu den Gästen.

© Thomas Rittelmann

Bild 8 von 10

Auch Diringer & Scheidel präsentierte sich mit dem Kepler-Quartier. Das Bild zeigt Simonetta Mast und Nicolas Maier.

© Thomas Rittelmann

Bild 9 von 10

Auch die MVV informierte an ihrem Stand über Angebote für Bauherren.

© Thomas Rittelmann

Mehr zum Thema

Messe Kunden schätzen persönliche Gespräche

Rund 1900 Besucher kamen am Wochenende zu den Bau- und Immobilientagen des "Mannheimer Morgen" ins Congess Center Rosengarten. Diese Zahl nannte gestern Katharina Waha, Medienberaterin Immobilien von Haas Media (Verlag des "MM ...

Veröffentlicht
Von
Roland Schmellenkamp
Mehr erfahren

Bild 10 von 10

Bei der farbigen Aktion am "MM"-Stand machten auch Bürgermeister Lothar Quast, Regina Reich (l.) und Nicole Wittemann von Kunstbox (r.) mit.

© Thomas Rittelmann
AdUnit urban-gallery2