Handball-Bundesliga Löwen gewinnen in eigener Halle gegen Balingen-Weilstetten

Die Rhein-Neckar Löwen haben ihr Heimspiel am Donnerstagabend gegen Aufsteiger HBW Balingen-Weilstetten deutlich gewonnen. Mit einem 37:26-Sieg ging die Mannschaft von Trainer Kristjan Adresson von der Platte. Eindrücke vom Spiel.

Von 
AS Sportfoto/ Binder

Bild 1 von 10

Jannik Kohlbacher setzt sich am Kreis durch.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 2 von 10

Schlechte Aussichten für Balingens Torwart Mike Jensen: Uwe Gensheimer allein auf weiter Flur.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 10

Andy Schmid setzt gegen Vladan Lipovina zum Wurf an.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 10

Neuer Versuch, neues Glück: Andy Schmid diesmal gegen Marcel Niemeyer.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 10

Andy Schmid zum Dritten: Romas Kirveliavicius hat das Nachsehen.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 6 von 10

Die Löwen freuten sich über den klaren Sieg gegen Balingen-Weilstetten.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 10

Auch die kleinen Löwen-Fans waren beim Spiel anwesend.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 8 von 10

Die Mannschaft freut sich nach dem Sieg über das deutliche Ergebnis.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 9 von 10

Die Mannschaft lässt sich in der Arena kräftig feiern.

© AS Sportfoto/ Binder

Mehr zum Thema

Rhein-Neckar Löwen gegen Balingen (mit Fotostrecke) Gensheimer schafft die magische Marke

Handball-Star Uwe Gensheimer erzielt beim 37:26-Sieg der Rhein-Neckar Löwen über Balingen in der SAP Arena am Donnerstagabend seinen 2000. Bundesligatreffer.

Veröffentlicht
Von
Marc Stevermüer
Mehr erfahren

Bild 10 von 10

Can Adanir klatscht sogar mit dem ein oder anderen Zuschauer ab.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit urban-gallery2