Viernheim/Lorsch

Lkw nach Unfall auf A 67 vollständig ausgebrannt

Auf der A 67 zwischen Viernheim und Lorsch, rund 6 Kilometer vor der Rastanlage Lorsch, hat am Dienstagabend ein Lkw gebrannt.

Bild 1 von 6

Wie die Polizei erklärte, hatte ein Pannen-Lkw auf dem Seitenstreifen angehalten, ...

© Adrian Krause

Bild 2 von 6

... als gegen 18.15 Uhr ein Sattelzug zu weit nach rechts geriet ,,,

© Adrian Krause

Bild 3 von 6

... und den abgestellten Lkw touchierte.

© Adrian Krause
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 6

Der Sattelzug fing Feuer und brannte vollständig aus.

© Adrian Krause

Bild 5 von 6

Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt.

© Adrian Krause

Mehr zum Thema

Lokales

Viernheim/Lorsch: Lkw brennt lichterloh auf A 67

Auf der A 67 zwischen Viernheim und Lorsch ist am Dienstagabend ein Lkw ausgebrannt. Ein Fahrer wurde leicht verletzt, die Autobahn war stundenlang gesperrt.

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Bild 6 von 6

Während der Lösch- und Bergungsarbeiten war die A 67 Richtung Darmstadt an der Unfallstelle bis 20.08 Uhr voll gesperrt.

© Adrian Krause