AdUnit Billboard
Biblis-Nordheim

Lagerhallenvollbrand in Nordheim - 700.000 Euro Sachschaden

Bei einem Scheunenbrand in Biblis ist ein Schaden von bis zu 700 000 Euro entstanden. Insgesamt 100 Einsatzkräfte brachten das Feuer unter Kontrolle und ließen das Gebäude kontrolliert abbrennen.

Bild 1 von 7

2000 Strohballen sowie landwirtschaftliche Geräte haben am Sonntagmorgen in einer Scheune in Nordheim gebrannt.

© Jürgen Strieder

Bild 2 von 7

Als die Einsatzkräfte der Feuerwehren eintrafen, befand sich die 50 mal 30 Meter große Halle bereits im Vollbrand, teilt die Polizei mit.

© Jürgen Strieder

Bild 3 von 7

Die Feuerwehrleute haben die Scheune laut den Beamten kontrolliert abbrennen lassen...

© Jürgen Strieder
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 7

... und das Übergreifen auf ein angrenzendes Silo einer Biogasanlage verhindern können.

© Jürgen Strieder

Bild 5 von 7

Der entstandene Sachschaden wird durch die Feuerwehr auf ca. 600.000 bis 700.000 Euro geschätzt.

© Jürgen Strieder

Bild 6 von 7

Menschen oder Tiere wurden nicht verletzt.

© Jürgen Strieder

Bild 7 von 7

Die Bürger in der Umgebung wurden gebeten, wegen des Großbrands Fenster und Türen geschlossen zu halten.

© Jürgen Strieder
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1