Heidelberg

Feuerwehr rettet Katze bei Brand

Ein Küchenbrand ist am Dienstagmorgen in Heidelberg ausgebrochen. Die Bewohnerin wurde mit Rauchgasvergiftung in eine Klinik gebracht. Eine Katze wurde durch den Einsatz der Feuerwehr gerettet.

Bild 1 von 7

Ein Küchenbrand ist am Dienstagmorgen in Heidelberg ausgebrochen.

© Priebe

Bild 2 von 7

Noch vor Ankunft der Einsatzkräfte der Feuerwehr hatte sich die Bewohnerin der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Hasenleiser ins Freie retten können, teilte ein Mitarbeiter vor Ort mit.

© Priebe

Bild 3 von 7

Eine noch vermisste Katze wurde von der gegen 9.30 Uhr alarmierten Feuerwehr in der verrauchten Wohnung aufgefunden und in Sicherheit gebracht.

© Priebe
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 7

Die Frau wurde mit einer Rauchgasvergiftung in eine Klinik gebracht.

© Priebe

Bild 5 von 7

Zunächst war dafür ein Helikopter angedacht, ...

© Priebe

Bild 6 von 7

... der auf einem nahegelegenen Sportplatz landete.

© Priebe

Mehr zum Thema

Lokales

Heidelberg: Feuerwehr rettet Katze bei Brand

Heidelberg, 28.04.2020: Ein Küchenbrand ist am Dienstagmorgen in Heidelberg ausgebrochen.

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Bild 7 von 7

Schlussendlich wurde die Frau jedoch mit einem Rettungswagen abtransportiert.

© Priebe