Mannheim Feuerwehr löscht Wohnungsbrand mit mehreren Verletzten

Bei einem Wohnungsbrand in Mannheim am Dienstagabend haben sich mehrere Menschen verletzt. Zudem retteten die Einsatzkräfte eine Person von einem Balkon des betroffenen Gebäudes. Die Brandwohnung war nicht mehr bewohnbar.

Bild 1 von 7

Bei einem Wohnungsbrand in Mannheim am Dienstagabend haben sich mehrere Menschen verletzt.

© Priebe

Bild 2 von 7

Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden vier Personen in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Weitere wurden vom Rettungsdienst betreut. Zudem retteten die Einsatzkräfte eine Person von einem Balkon im ersten Obergeschoss.

© Priebe

Bild 3 von 7

Gegen 19 Uhr war die Wehr über das Feuer in der Struvenstraße im Stadtteil Almenhof verständigt worden.

© Priebe
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 7

Die ersten Kräfte waren bereits um 19.04 Uhr am betroffenen Wohngebäude vor Ort.

© Priebe

Bild 5 von 7

Rund 35 Minuten später waren die Flammen gelöscht.

© Priebe

Bild 6 von 7

Die Brandwohnung war nicht mehr bewohnbar.

© Priebe

Mehr zum Thema

Person vom Balkon gerettet (mit Video und Fotostrecke) Vier Verletzte und 75 000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand in Mannheim

Bei einem Wohnungsbrand in Mannheim am Dienstagabend haben sich mehrere Menschen verletzt. Zudem wurde eine Person von einem Balkon gerettet. Das betroffene Haus sowie eine angrenzeden Dopelhaushälfte waren nicht mehr bewohnbar.

Veröffentlicht
Von
kpl
Mehr erfahren

Bild 7 von 7

Aufgrund mehrerer Notrufe und der Rückmeldung der ersten Kollegen vor Ort seien zahlreiche Feuerwehrleute zum Brandort geschickt worden. Insgesamt waren 38 Kräfte im Einsatz.

© Priebe