AdUnit Billboard
Konzert

Festival Enjoy Jazz veranstaltet Benefizkonzert mit den Stars der regionalen Szene im Club Ella & Louis

Zum UNESCO International Jazz Day 2020 veranstaltete das Festival Enjoy Jazz am Donnerstag um 20 Uhr ein Benefizkonzert mit den Stars der regionalen Szene. Das Konzert wurde aus dem Club Ella & Louis gestreamt (mit Archivbildern).

Bild 1 von 24

Das Festival Enjoy Jazz veranstaltete am Donnerstag um 20 Uhr ein Benefizkonzert mit den Stars der regionalen Szene.

© Manfred Rinderspacher

Bild 2 von 24

Anlass war der UNESCO International Jazz Day 2020.

© Manfred Rinderspacher

Bild 3 von 24

Das Konzert wurde aus dem Club Ella & Louis ...

© Manfred Rinderspacher
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 24

... auf YouTube gestreamt.

© Manfred Rinderspacher

Bild 5 von 24

Unter dem Motto „Solidarität jetzt - Gemeinsam für die Kultur“ ...

© Manfred Rinderspacher

Bild 6 von 24

... standen Vertreter/innen der regionalen Jazzszene in Trio-Besetzungen auf der Bühne.

© Manfred Rinderspacher

Bild 7 von 24

Die Veranstaltung feierte Live-Musik und Jazz ...

© Manfred Rinderspacher

Bild 8 von 24

... in Form einer Solidaritätsaktion für freischaffende Künstler/innen.

© Manfred Rinderspacher

Bild 9 von 24

Enjoy Jazz möchte die Musiker/innen mit der Veranstaltung unterstützen ...

© Manfred Rinderspacher

Bild 10 von 24

... und ihnen in der Corona-Krise nicht nur eine Plattform bieten, ...

© Manfred Rinderspacher
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 24

... sondern sie auch für ihre Kunst bezahlen.

© Manfred Rinderspacher

Bild 12 von 24

Eine Festgage und die Technik wurden von Enjoy Jazz und Startup Mannheim finanziert.

© Manfred Rinderspacher

Bild 13 von 24

Vor und während der Veranstaltung hatten die Zuschauer die Möglichkeit, ...

© Manfred Rinderspacher

Bild 14 von 24

... online freiwillig einen selbst gewählten Betrag zu entrichten, ...

© Manfred Rinderspacher

Bild 15 von 24

... der den teilnehmenden Musiker/innen zu 100 Prozent zu Gute kommt.

© Manfred Rinderspacher
AdUnit Billboard_3
AdUnit Mobile_Pos4

Bild 16 von 24

Mit dabei waren die Sängerinnen Nicole Metzger und Juliana Blumenschein, der Posaunist Bernhard Vanecek, die Saxofonist/innen Alexandra Lehmler und Olaf Schönborn, der Bassist TC Debus, der Vibraphonist Claus Kiesselbach, der Gitarrist Marcus Armani, der Schlagzeuger Erwin Ditzner und der Trompeter Thomas Siffling.

© Manfred Rinderspacher

Bild 17 von 24

Die Künstler traten in Trios und in unterschiedlichen Kombinationen auf ...

© Manfred Rinderspacher

Bild 18 von 24

... und gruppierten sich oft um Schlagzeuger Erwin Ditzner und Bassist TC Debus.

© Manfred Rinderspacher

Bild 19 von 24

Beim ersten Song „Ladies In Mercedes“ kommt Vibrafonist Claus Kiesselbach dazu, ...

© Manfred Rinderspacher

Bild 20 von 24

... beim zweiten Lied „But Not For Me“ Sängerin Nicole Metzger.

© Manfred Rinderspacher

Bild 21 von 24

Den Stream teilten viele UNESCO-Musikstädte weltweit.

© Manfred Rinderspacher

Bild 22 von 24

Die Kampagne „We R Culture“, die zu Beginn der Krise global initiiert wurde, ...

© Manfred Rinderspacher

Bild 23 von 24

... rahmte den Abend darüber hinaus ein.

© Manfred Rinderspacher

Bild 24 von 24

Der Sound von allen zehn Musikern wurde beim „Work Song“ zusammengefügt.

© Manfred Rinderspacher
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1