AdUnit Billboard
Heddesheim

Erneut Vandalismus an der Kirche in Heddesheim

Bereits zum dritten Mal seit Mitte April haben Unbekannte Steinewerfer die Bleiverglasung der evangelischen Kirche in Heddesheim beschädigt.

Bild 1 von 7

Pfarrer Dierk Rafflewski mit einer Scherbe, im Hintergrund eines der beschädigten Fenster.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 2 von 7

Blick durch eine beschädigte Scheibe, im Hintergrund das neue evangelische Gemeindehaus.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 3 von 7

Pfarrer Dierk Rafflewski mit einer Scherbe nahe des Altarraums.

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 7

Blick durch eine beschädigte Scheibe.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 5 von 7

Blick von innen auf das beschädigte Fenster

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 6 von 7

Pfarrerin Franziska Stoellger vergleicht eine Handyaufnahme mit dem Ist-Zustand.

© Hans-Jürgen Emmerich

Mehr zum Thema

Kriminalität

Heddesheim: Fenster der evangelischen Kirche erneut zerstört

Bereits zum dritten Mal innerhalb weniger Wochen haben Unbekannte in Heddesheim Scheiben an den Fenstern der evangelischen Kirche mit Steinen beworfen und beschädigt. Jetzt hofft man, dass die Täter endlich identifiziert werden.

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren

Kommentar Beschädigte Kirchenfenster: Heddesheimer sollten Augen und Ohren öffnen

Dass die Fenster an der evangelischen Kirche in Heddesheim nun schon mehrfach beschädigt worden sind, ist kein Lausbubenstreich, sondern ein Angriff auf die Allgemeinheit, kommentiert Hans-Jürgen Emmerich.

Veröffentlicht
Kommentar von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren

Bild 7 von 7

Auch farbiges Glas ist durch die Steinwürfe zerstört worden.

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1