Mannheim

"Eiszeit-Safari": Aufbau der neuen Sonderausstellung

Die Reiss-Engelhorn-Museen zeigen, wenn es die Corona-Reglen zulassen ab 18.April, die neue Sonderausstellung "Eiszeit-Safari". Hier Eindrücke vom Aufbau.

Bild 1 von 9

Rekonstruierte Tiere...

© REM/Rebecca Kind und Nelly Friedland

Bild 2 von 9

...er Eiszeit wie Mammut und Höhlenlöwe...

© REM/Rebecca Kind und Nelly Friedland

Bild 3 von 9

..wurden in 82 Kisten und fünf Sattelschleppern...

© REM/Rebecca Kind und Nelly Friedland
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 9

...transportiert, ein Riesenhirsch...

© REM/Rebecca Kind und Nelly Friedland

Bild 5 von 9

..ist ebenso dabei wie Skelette steinzeitlicher Tiere

© REM/Rebecca Kind und Nelly Friedland

Bild 6 von 9

Der Aufbau im Museum Weltkulturen...

© REM/Rebecca Kind und Nelly Friedland

Bild 7 von 9

...ist nun fast abgeschlossen...

© REM/Rebecca Kind und Nelly Friedland

Bild 8 von 9

Blickfang ist unter anderen...

© REM/Rebecca Kind und Nelly Friedland

Bild 9 von 9

...ein rekonstriertes Mammut

© REM/Rebecca Kind und Nelly Friedland