AdUnit Billboard
Rundgang

Einblicke ins frisch sanierte Hallenbad Süd in Ludwigshafen

Ein halbes Jahr lang war das Hallenbad Süd in Ludwigshafen wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Am Montag öffnet es mit neuer Glasfassade, neuen Fliesen und neuer Beleuchtung wieder. Ein Rundgang.

Bild 1 von 8

Das Hallenbad Süd wurde 1973 eröffnet. Nach der Sanierung wirkt es wie neu.

© Julian Eistetter

Bild 2 von 8

Die große Glasfassade wurde vollständig erneuert mit rechteckigen Fensterelementen. Die alten waren bereits angelaufen.

© Julian Eistetter

Bild 3 von 8

Durch die neue Fensterfront wirkt das Bad wesentlich heller und freundlicher.

© Julian Eistetter
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 8

Auch die Fenster beim Nichtschwimmerbecken wurden ausgetauscht.

© Julian Eistetter

Bild 5 von 8

Der Beckenkopf des Nichtschwimmerbeckens wurde saniert, 2022 ist der des Schwimmerbeckens an der Reihe.

© Julian Eistetter

Bild 6 von 8

Künstlerin Tanja Corbach hat die Säulen zwischen den Becken mit Motiven von Wassertieren verschönert.

© Julian Eistetter

Bild 7 von 8

Neue Leuchten sorgen für eine angenehme Atmosphäre.

© Julian Eistetter

Bild 8 von 8

Bäderchef Wolfgang Köllner (l.) und Bereichsleiter Sport, Thomas Gerling, präsentieren dem Sportausschuss bei einem Rundgang das "neue" Bad.

© Julian Eistetter
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1