Mannheim Drei Verletzte und hoher Schaden bei Brand in Feudenheim

Drei verletzte Personen und eine Schadenshöhe von rund 100 000 Euro hat am Dienstag ein Wohnhausbrand in Mannheim hinterlassen. 20 Kräfte der Feuerwehr waren im Stadtteil Feudenheim im Einsatz, die Wohnung war nach dem Brand trotzdem nicht mehr nutzbar.

Bild 1 von 6

Die Feuerwehr ist am Dienstagnachmittag zu einem Wohnhausbrand in Mannheim-Feudenheim ausgerückt.

© Priebe

Bild 2 von 6

Dabei entstand ein geschätzter Schaden von rund 100 000 Euro.

© Priebe

Bild 3 von 6

Die Wohnung war nach dem Brand nicht mehr benutzbar.

© Priebe
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 6

Mit 20 Kräften war die Feuerwehr im Einsatz. Eine Drehleiter wurde für Löschmaßnahmen in Stellung gebracht.

© Priebe

Bild 5 von 6

Bekämpft wurden die Flammen im zweiten Stock jedoch über den Treppenraum des Gebäudes.

© Priebe

Bild 6 von 6

Drei Personen wurden zunächst dem Rettungsdienst übergeben und anschließend mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

© Priebe