Fußball Der SV Waldhof bei der Heimpremiere gegen Meppen

Der SV Waldhof Mannheim ist auch am zweiten Spieltag der 3. Liga nicht über ein Remis hinaus gekommen: Gegen Meppen spielten die Blau-Schwarzen 0:0 im modernisierten Carl-Benz-Stadion. Impressionen vom Spiel.

Von 
PIX-Sportfotos

Bild 1 von 11

Die Waldhof-Fans auf der Otto-Siffling-Tribüne empfingen ihre Spieler mit einer Choreografie im modernisierten Carl-Benz-Stadion

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 2 von 11

Waldhofs Benedict dos Santos im Zweikampf mit dem ehemaligen Mannheimer Hassan Amin.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 3 von 11

SVW-Coach Bernhard Trares.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 11

Meppens Willi Evseev probierte es aus knapp 20 Metern.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino

Bild 5 von 11

Meppens Mittelfeldspieler Evseev sah nach einem rüden Foul in der 25. Minute an Kevin Koffi folgerichtig die Rote Karte.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 6 von 11

Gekonnte Ballannahme: Kevin Conrad.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 7 von 11

Stürmer Kevin Koffi versucht sich gegen Meppens Steffen Puttkammer durchzusetzen.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino

Bild 8 von 11

Valmir Sulejmani mit einer Hereingabe in den Strafraum.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino

Bild 9 von 11

Die Waldhof-Fans geben alles für die Buwe.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino

Bild 10 von 11

Valmir Sulejmani (li.) beobachtet Marco Schuster beim Kopfballduell.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino
AdUnit urban-gallery2

Mehr zum Thema

SV Waldhof Mannheim SVW mit torlosem Remis gegen den SV Meppen

Der SV Waldhof Mannheim hat sich bei seiner Heimpremiere am zweiten Spieltag der 3. Liga mit einem 0:0 (0:0) vom SV Meppen getrennt. Dabei konnten die Blau-Schwarzen kein Kapital aus einer 65-minütigen Überzahl schlagen.

Veröffentlicht
Von
kpl
Mehr erfahren

SVW gegen Meppen Waldhof lässt nächsten Dreier liegen

Im ersten Heimspiel der Saison ist der SV Waldhof Mannheim nicht über ein torloses Remis gegen den SV Meppen hinausgekommen. Selbst eine Überzahl für über eine Stunde konnten die Blau-Schwarzen nicht ausnutzen.

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren

Bild 11 von 11

SVW-Präsident Bernd Beetz (re.) und sein Sohn Christian auf dem neu gebauten VIP-Turm im Carl-Benz-Stadion.

© PIX-Sportfotos/Alfio Marino