Der Pegel steigt - Hochwasser am Rhein

Schneeschmelze und Dauerregen haben wie erwartet ein Hochwasser an Rhein und Neckar ausgelöst. Impressionen aus Mannheim, Ludwigshafen und der Region.

Von
Christoph Bluethner

Bild 1 von 14

Ludwigshafen bei Hochwasser. An der Parkinsel und an der Rheingalerie ...

© Christoph Bluethner

Bild 2 von 14

... sind die Auswirkungen vom Hochwasser am Deutlichsten spürbar.

© Christoph Bluethner

Bild 3 von 14

Auf der Parkinsel in der Nähe der Pegeluhr ist der Rhein deutlich über das Ufer getreten.

© Christoph Bluethner
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 14

Das Wasser ist weiter gestiegen und steht nun (Stand: Montag) im Park-Inneren. Absperrbänder wurden vom Ordnungsamt angebracht.

© Bartzke

Bild 5 von 14

Der Blick rund um die Insel Bastei mit Blick in den Luitpoldhafen zog am Sonntag einige Spaziergänger an.

© Christoph Bluethner

Bild 6 von 14

Schwan und Enten auf dem verbreiterten Fluss.

© Christoph Bluethner

Bild 7 von 14

Zwischen Ostasien-Institut und Rheingalerie ist der Weg am Ufer gesperrt.

© Christoph Bluethner

Bild 8 von 14

Ein Blick auf die andere Seite des Rheins verrät den Wasserstand.

© Christoph Bluethner

Bild 9 von 14

Blick von Ludwigshafen aus Richtung Speicher 7.

© Christoph Bluethner

Bild 10 von 14

Im Bild: Bei der Hafengesellschaft Mannheim (HGM).

© Christoph Bluethner
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 14

Auch die Rheinpromenade ist überflutet.

© Christoph Bluethner

Bild 12 von 14

Hund und Pferd staunen: Die Straße am Ziegeleimuseum im südpfälzischen Sondernheim ist nicht mehr passierbar. Eigentlich fließt der Rhein rechts.

© Simone Jakob

Bild 13 von 14

Deich bei Sondernheim im Landkreis Germersheim.

© Simone Jakob

Bild 14 von 14

Dieses Bild schickte uns Leser Heinz Brodhäcker zu. Aufgenommen am Sonntag am Rhein auf der Lindenhof-Seite.

© Heinz Brodhäcker