Bürgerforum zur Stadtstraße Ludwigshafen

Etwa 350 Menschen informierten sich am Montagabend im Ludwigshafener Pfalzbau über den Planungsstand zur Stadtstraße, die die Hochstraße Nord ersetzen soll.

Von 
Bluethner

Bild 1 von 12

Die Stadtstraße - ein Thema das viele Bürger interessiert.

© Photographer: Christoph Bluethner

Bild 2 von 12

Etwa 350 Menschen kamen zu der Info-Veranstaltung in der Pfalzbau.

© Photographer: Christoph Bluethner

Bild 3 von 12

Unter anderem informierte Oberbürgermeisterin Eva Lohse über den aktuellen Planungsstand.

© Photographer: Christoph Bluethner
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 12

Baudezernent Klaus Dillinger und Kämmerer Dieter Feid referierten ebenfalls.

© Photographer: Christoph Bluethner

Bild 5 von 12

Oliver Märker von der Agentur Zebralog, die die Bürgerbeteiligung begleitet und moderiert.

© Photographer: Christoph Bluethner

Bild 6 von 12

Im Anschluss an den Vortrag konnten sich die Bürger im Foyer ganz genau über die Planungen informieren.

© Photographer: Christoph Bluethner

Bild 7 von 12

Dabei hatten sie die Möglichkeit, Zettel mit Fragen und Anregungen zu den einzelnen Themen an die Infotafeln zu kleben.

© Photographer: Christoph Bluethner

Bild 8 von 12

Insbesondere im Bereich "Verkehr" wurde fleißig geklebt.

© Photographer: Christoph Bluethner

Bild 9 von 12

Vorgestellt wurde das überarbeitete Konzept der Stadtstraße.

© Photographer: Christoph Bluethner

Bild 10 von 12

Dieses sieht den Abriss des Würfelbunkers und die Verlegung der Stadtbahnhaltestelle Rathaus-Center vor.

© Photographer: Christoph Bluethner
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 12

Die Änderungen fanden bei den Bürgern durchaus Zustimmung.

© Photographer: Christoph Bluethner

Bild 12 von 12

Eine Video-Animation verdeutlichte, wie die Hochstraße künftig verlaufen soll.

© Photographer: Christoph Bluethner