Blaulicht

Bewaffneter Täter flüchtet nach Raubüberfall in Weinheim

Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag in Weinheim ein Wettbüro überfallen. Dabei bedrohte er einen Angestellten mit einer Pistole und flüchtete samt Beute in einem Auto. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Bild 1 von 6

Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag in Weinheim ein Wettbüro überfallen.

© Priebe

Bild 2 von 6

Dabei soll er nach ersten Angaben der Polizei einen Angestellten gegen 14.20 Uhr in dem Wettbüro in der Grundelbachstraße mit einer Pistole bedroht und Bargeld gefordert haben.

© Priebe

Bild 3 von 6

Anschließend flüchtete er samt Beute in noch unbekannter Höhe in Richtung Stadtmitte. Die Polizei fahndete deswegen mit einem Großaufgebot nach dem Täter.

© Priebe
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 6

Auch ein Hubschrauber suchte nach dem Fluchtwagen, bei dem es sich um einen dunklen 1er BMW handeln soll-

© Priebe

Bild 5 von 6

Eins Fahrzeug der Polizei ist auf der Autobahn unterwegs, um nach dem Täter und das Fluchtauto Ausschau zu halten.

© Priebe

Bild 6 von 6

Wie viel Bargeld bei dem Überfall entwendet wurde, stand zunächst nicht fest. Die Ermittlungen dauern an.

© Priebe

Ausgezeichneten Journalimus mit MM+ neu entdecken

MM+ neu entdecken

Nein, Danke