AdUnit Billboard
Veranstaltung

Besucher haben Spaß beim Kino-Open-Air in Biblis

Drei lauschige Abende - drei ganz unterschiedliche Filme. Trotzdem sind die Organisatoren vom Zuspruch enttäuscht.

Bild 1 von 8

Peferktes Wetter beim Kino Open Air. Trotzdem fällt die Bilanz ernüchternd aus.

© Christine Dirigo

Bild 2 von 8

Zwar genießen viele Gäste den schönen Sommerabend...

© Christine Dirigo

Bild 3 von 8

.. aber doch zu wenig, damit sich Kosten und Aufwand rechnen.

© Christine Dirigo
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 8

Heike und Heiko (rechts vorne) sind aus Gernsheim gekommen, um am Tisch von Erika Ritter (4.v.r.) Platz zu nehmen. Die Bibliserin zählt zu den Stammgästen der Filminsel.

© Christine Dirigo

Bild 5 von 8

Aylen, Lara und Lars (v.l.) haben es sich auf ihrer Picknickdecke bequem gemacht.

© Christine Dirigo

Bild 6 von 8

Nicola (links) aus Darmstadt mit ihrer Freundin Alexandra aus Groß-Rohrheim im gemütlichen Doppel-Sitzer.

© Christine Dirigo

Bild 7 von 8

Vor dem Film gab es Programmhinweise und Vorschauen zu den nächsten Filmen.

© Christine Dirigo

Mehr zum Thema

Freizeit

Kinogenuss unter freiem Himmel

Filminsel bietet buntes Programm

Veröffentlicht
Von
Christine Dirigo
Mehr erfahren
Unterhaltung (mit Fotostrecke)

Bibliser Open-Air-Kino bleibt hinter den Erwartungen zurück

Ob es auch im Sommer 2023 wieder ein Open-Air-Kino in Biblis geben wird, steht in den Sternen. Die Besucherzahlen waren dieses Mal zu niedrig, um das Festival wirtschaftlich zu machen

Veröffentlicht
Von
Christine Dirigo
Mehr erfahren
Freizeit

Open-Air-Kino im Bibliser Pfaffenau-Stadion soll starten

Die nach einem Brand unterbrochene Stromversorgung im Bibliser Pfaffenau-Stadion soll bis Dienstagabend repariert sein. Die Vorbereitungen für das Open-Air-Kino werden daher wie geplant am Mittwoch auf dem Gelände starten

Veröffentlicht
Von
Petra Schäfer
Mehr erfahren

Bild 8 von 8

Hoch mit der Leinwand: Die Vorbereitungen sind aufwendig.

© zg/Filminsel Biblis

Fotos aus der Region

Buga23 Aufbau des Panoramastegs für die Buga23

Auf dem Spinelli-Areal entsteht seit Freitagabend ein 81 Meter langer Panoramasteg für die Bundesgartenschau. Hier ein Einblick in die Bauarbeiten.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
7
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1