Eishockey Adler Mannheim gewinnen 4:2 beim EHC München

Die Adler Mannheim haben ihr Auswärtsspiel am Sonntagnachmittag beim EHC München mit 4:2 (1:1, 3:1, 0:0) gewonnen.

Von 
PIX-Sportfotos

Bild 1 von 13

Die Adler Mannheim kommen dem Tabellenführer EHC Red Bull München nach dem zweiten Sieg im zweiten Spitzenspiel binnen einer Woche immer näher.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 2 von 13

Am Sonntag gewann das Team von Trainer Pavel Gross nach starker Leistung 4:2 (1:1, 3:1, 0:0) beim bislang so souveränen Spitzenreiter.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 3 von 13

Der Ausgleich zum 1:1 durch Nicolas Krämmer.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 13

Christopher Bourque checkt Jan-Mikael Järvinen in die Bande.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 5 von 13

Meinungsautausch zwischen den Spielern.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 6 von 13

Borna Rendulic setzt sich gegen Blake Parletti durch.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 7 von 13

Mannheims Trainer Pavel Gross.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 8 von 13

Andrew Desjardins scheitert zunächst an Daniel Fießinger.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 9 von 13

Münchens Daniel Fießinger fängt den Puck vor Nicolas Krämmer.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 10 von 13

Joonas Lehtivuori muss verletzt vom Eis.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 13

Das 2:2 in der 34. Minute durch Björn Krupp.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 12 von 13

Nur zwei MInuten später macht Matthias Plachta das 3:2 - Spiel gedreht.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Mehr zum Thema

Eishockey (mit Fotostrecke) Adler Mannheim trumpfen in München groß auf

Die Mannheimer rücken dem Tabellenführer dank des 4:2-Sieges noch weiter auf die Pelle. Erst vor einer Woche hatte die Mannschaft von Trainer Pavel Gross in München nach Verlängerung mit 3:2 gewonnen.

Veröffentlicht
Von
Jan Kotulla
Mehr erfahren

Bild 13 von 13

David Wolf freut sich über sein Tor zum 4:2.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz