Eishockey Adler Mannheim erleben Niederlage bei Straubing Tigers

Die Straubing Tigers haben den Adler die Flügel gestutzt. Auswärts unterlagen die Mannheimer 1:2.

Von 
pix-sportfotos.de

Bild 1 von 7

Die Adler wollten ihren nächsten Sieg in der DEL nachlegen - am Freitagabend gegen die Straubing Tigers. Hier kämpfen Felix Schütz (Adler) und Tim Brunnhuber (Tiger) um den Puck.

© PIX-Sportfotos/Eva Fuchs

Bild 2 von 7

Nach dem ersten Drittel stand es im Eisstadion am Pulverturm in Straubing 0:0.

© PIX-Sportfotos/Eva Fuchs

Bild 3 von 7

Gegen die starke Abwehr der Raubkatzen setzte sich Stefan Loibl durch - aber sein Schuss ging am Tor vorbei.

© PIX-Sportfotos/Eva Fuchs
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 7

Ins letzte Drittel starteten die beiden Mannschaften 1:2 für die Gastgeber aus Niederbayern.

© PIX-Sportfotos/Eva Fuchs

Bild 5 von 7

Dennis Endras.

© PIX-Sportfotos/Eva Fuchs

Bild 6 von 7

Kael Mouillierat (Straubing Tigers) trifft zur Führung vor Goalie Dennis Endras.

© PIX-Sportfotos/Eva Fuchs

Bild 7 von 7

Am Ende war es für die Adler Mannheim am Freitag in Straubing mit 1:2 im zehnten Saisonspiel die zweite Niederlage.

© PIX-Sportfotos/Eva Fuchs