Eishockey

Adler feiern drei Punkte gegen Iserlohn

Mit drei Zählern kehren die Adler Mannheim aus Iserlohn zurück. Das Auswärtsspiel am Seilersee am Freitagabend endete 4:1 für die Mannschaft von Trainer Pavel Gross.

Bild 1 von 12

David Wolf behauptet den Puck gegen Iserlohns Jake Weidner.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 2 von 12

Adler-Jubel über das 1:0 durch David Wolf.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 3 von 12

Andrew Desjardins versucht, Erik Buschmann zu entkommen.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 12

Matthias Plachta an der Bande gegen Jens Baxmann.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 5 von 12

Borna Rendulic verfolgt Jamison MacQueen.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 6 von 12

Ben Smith und Christopher Rumble im Kampf um die Scheibe.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 7 von 12

Ben Smith scheitert an Andreas Jenike.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 8 von 12

Nicolas Krämmer netzt zum 2:0 ein.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 9 von 12

Tommi Huhtala in "Gretzky's Office": Der Finne kurvt ums Tor.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Bild 10 von 12

Dichter Verkehr vor dem Kasten beim Spiel gegen Iserlohn.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 12

Tim Stützle fliegt wie ein Adler über das Eis am Seilersee.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Mehr zum Thema

Eishockey (mit Fotostrecke)

Nach Sieg in Iserlohn: Adler müssen weiter kämpfen

Die Adler müssen am letzten Spieltag der Hauptrunde weiter um Platz zwei kämpfen. Daran änderte auch ein 4:1-Auswärtssieg am Freitag in Iserlohn nichts. Die Straubing Tigers bleiben den Mannheimern weiter dicht auf den Fersen.

Veröffentlicht
Von
Jan Kotulla
Mehr erfahren
DEL-Saison 2019/20

Liveblog: Adler machen durch Sieg gegen Schwenningen Platz zwei klar

Mit zwei späten Treffern haben die Adler Mannheim am Sonntagnachmittag gegen die Schwenningen Wild Wings sich den zweiten Platz in der Deutschen Eishockey Liga gesichert.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Eishockey

Adler Mannheim siegen in Iserlohn

Im letzten Auswärtsspiel der DEL-Hauptrunde haben die Adler Mannheim bei den Iserlohn Roosters vor 4667 Zuschauern in der Eissporthalle in Iserlohn mit 4:1 gewonnen und Platz zwei in der Tabelle behauptet.

Veröffentlicht
Von
and
Mehr erfahren

Bild 12 von 12

Andrew Desjardins scheitert an Iserlohns Torwart Andreas Jenike.

© PIX-Sportfotos/Tina Kurz

Thema : Adler Mannheim

  • Eishockey Adler wollen Lean Bergmann - aber nur voll und ganz!

    Der deutsche Nationalspieler Lean Bergmann soll bei den Adlern Mannheim die freie Stelle des nach Schweden gewechselten Stefan Loibl übernehmen. Der 22-Jährige ist aber noch an die San Jose Sharks gebunden.

    Mehr erfahren
  • Eishockey Wechsel von Stefan Loibl überrascht die Adler Mannheim

    Nach nur einem Jahr in Mannheim verlässt Stefan Loibl die Adler schon wieder. "Das kam aus heiterem Himmel", sagt Adler-Sportmanager Jan-Axel Alavaara. Kommt nun das Thema Tom Kühnhackl wieder auf den Tisch?

    Mehr erfahren
  • Eishockey - Interview Nationalspieler Holzer will Führungsrolle bei Adlern Mannheim

    Mit Korbinian Holzer ist den Adlern Mannheim ein Transfercoup gelungen. Im Interview spricht der Eishockey-Nationalspieler über seine Position innerhalb der Mannschaft - und über Fußball.

    Mehr erfahren