Bauen und Wohnen

Abrissarbeiten beim FC Viktoria Neckarhausen

Weil in Kürze der Bau eines neuen Hebewerks beginnen soll, hat die Gemeinde Edingen-Neckarhausen die Tribünen beim FC Viktoria teilweise abreißen lassen, ohne den Verein vorher zu informieren.

Von 
Hans-Jürgen Emmerich

Bild 1 von 11

Abrisstrümmer...

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 2 von 11

...stapeln sich.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 3 von 11

Durchgang für die Mauereidechsen.

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 11

Der Grüne Zaun soll die Eidechsen lenken.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 5 von 11

Auch bei Kindern war der Platz beliebt.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 6 von 11

Reste der Bandenwerbung, im Hintergrund das Vereinsheim des FC Viktoria.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 7 von 11

Hier befand sich die Tribüne aus den 1980-ern.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 8 von 11

Blick auf den alten Sportplatz.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 9 von 11

Metallreste.

© Hans-Jürgen Emmerich

Bild 10 von 11

Ausgediente Bandenwerbung.

© Hans-Jürgen Emmerich
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 11

Auch auf dieses kleine Tor wurde einst gekickt.

© Hans-Jürgen Emmerich