Zwingenberg bereitet sich auf 750-jähriges Stadtjubiläum vor

Von 
mik/bild: Thomas Neu
Lesedauer: 

Zwingenberg. Die älteste Stadt an der Bergstraße bereitet sich auf einen runden „Geburtstag“ vor: Im Jahre 2024 feiert Zwingenberg das 750. Stadtrechtsjubiläum. Zuletzt wurde im Jahr 2012 die Ersterwähnung des Ortes „Getwinc“ 1012 im Lorscher Codex zelebriert. Zurzeit schreiben die beiden Historikerinnen Berenike Neumeister und Claudia Stehle im Auftrag von Geschichtsverein und Magistrat die 1974 zum 700. Stadtrechtsjubiläum erschienene Chronik fort. Bis Ende 2022 sollen Texte und Bilder vorliegen, 2023 ist für Layout und Lektorat reserviert. Anfang 2024 soll der Band erscheinen. Unser Bild zeigt eine Perspektive vom Wahrzeichen der Stadt – der 1258 errichteten Bergkirche – auf Teile des Altstadtensembles. mik/bild: Thomas Neu