2. Fußball-Bundesliga - Russe bei Hannover 96 im Gespräch SVS: Wechsel von Zhirov kein Thema

Von 
mjw
Lesedauer: 

Weil Aleksandr Zhirov mit dem Kopf nicht zu „100 Prozent“ in Sandhausen gewesen sein soll, wurde er von seinem Trainer Uwe Koschinat am vergangenen Wochenende aus dem Kader des SV Sandhausen gestrichen. Inzwischen scheint klar zu sein, wo der russische Abwehrchef des Fußball-Zweitligisten aktuell mit seinen Gedanken ist. Nach Informationen der „Bild“-Zeitung steht Liga-Konkurrenten Hannover 96

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen