Neue Serie stellt „Mein Viertel“ vor

Von 
scho
Lesedauer: 

Mannheim. Gerlinde und Walter Hildenbrand lieben ihr Alt-Feudenheim. Beide wurden hier geboren, und noch immer leben sie im Herzen ihres Stadtteils. Um Menschen wie sie geht es in der neuen Sommer-Serie auf den Stadtteilseiten. Unter dem Titel „Mein Viertel“ stellen wir unseren Lesern in den kommenden Wochen Mannheimer, ihre Viertel und ihre Geschichten dazu vor. Dabei geht es quer durch alle Stadtteile um Nachbarschaft, um das ganz persönliche Erleben der Frauen und Männer, immer verknüpft mit der Geschichte ihrer Viertel. scho

Lokales Stadtteile im Video-Porträt: Feudenheim

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

"Mein Viertel": Alt-Feudenheim (mit Fotostrecke und Video) Die große Liebe wohnte gleich ums Eck herum

Veröffentlicht
Von
Katja Geiler
Mehr erfahren

Lokales Stadtteile im Video-Porträt: Feudenheim

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Thema : Mein Viertel: Die Mannheimer Stadtteile

  • Serie „Mein Viertel“: Hochstätt (mit Fotos und Video) „Wir sind von Natur und Grün umgeben“

    Für Brigitte Volz und ihre Enkelin Vanessa Schöllkopf hat die Hochstätt mehr zu bieten als Wohnblocks. Die 77-Jährige wohnt im Wasengrund. Schöllkopf arbeitet als Erzieherin in der Kita Kieselgrund.

    Mehr erfahren
  • Serie „Mein Viertel“, Teil 21 – Waldhof „Freunde, auf die man sich verlassen kann“

    Unsere Serie "Mein Viertel" führt heute auf den Waldhof:  Angelika und Rolf Remmele sind in der Hessischen Straße zuhause. Die närrische Familie schätzt den Zusammenhalt im Quartier.

    Mehr erfahren
  • Serie „Mein Viertel“ Filmemacher David Borymski : Auf dem Rad und aus der Luft

    Was macht Mannheims Stadtteile interessant, was macht sie lebenswert? Dieser Frage geht Filmemacher David Borymski seit Anfang August nach und porträtiert Stadtteile und Bezirke der Quadratestadt im Video.

    Mehr erfahren