Banken - Vor allem kleine Firmen suchen Hilfe wegen Corona

Mehr als 1500 Anfragen

Von 
jor
Lesedauer: 

Rhein-Neckar. Bei den drei großen Banken der Region wurden mehr als 1500 Anfragen zu Corona-Finanzhilfen gestellt. Das ergab eine Umfrage dieser Redaktion. Den Angaben der Sparkasse Rhein Neckar Nord, der Commerzbank und der VR-Bank Rhein-Neckar zufolge überwiegen die Anfragen der kleineren Unternehmen oder Selbstständigen. Diese machen rund 83 Prozent der Kontakte aus.

AdUnit urban-intext1

Die wenigeren Großunternehmen stellten hingegen rund 90 Prozent der Kreditvolumina. Welche Anfrage in welche Finanzhilfe mündet – etwa Soforthilfe oder Darlehen bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau – ist noch unklar. jor

Mehr zum Thema

Finanzen I

Anfragen über Anfragen bei den Banken in der Region

Veröffentlicht
Von
Joana Rettig
Mehr erfahren
Meinung

Ein Kraftakt

Veröffentlicht
Von
Joana Rettig
Mehr erfahren
Corona-Krise

Geschlossene Bankfilialen: „Wissen Sie, wie ich Geld abheben kann?“

Veröffentlicht
Von
Joana Rettig
Mehr erfahren