AdUnit Billboard
Handball - Ex-Chefcoach verzichtet auf Co-Trainer-Posten

Löwen ohne Gärtner

Von 
th
Lesedauer: 

Mannheim. Eigentlich war Klaus Gärtner bei den Rhein-Neckar Löwen in der nächsten Spielzeit als Co-Trainer von Sebastian Hinze vorgesehen, doch nach seiner Ablösung als Chefcoach des Handball-Bundesligisten nach der EM-Pause zog der 46-Jährige nun die Konsequenzen und kündigte seinen kompletten Abschied von den Löwen zum Saisonende an. „Es ist keine Entscheidung gegen die Löwen, sondern eine für mich persönlich“, sagte Gärtner.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zeitgleich vermeldete der Bundesliga-Achte die Verpflichtung von Dragan Jerkovic als neuem Torwart-Trainer. Der 65-fache kroatische Nationalspieler kommt vom Schweizer Spitzenclub Kadetten Schaffhausen nach Mannheim. th

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1