Polizei - Verlagerung von Mannheim nach Bruchsal Land zieht Reiter ab

Von 
pwr
Lesedauer: 

Mannheim. Das Land will die Polizeireiterstaffel aus Mannheim abziehen. Man wolle die derzeit in einem Hofgut in Straßenheim stationierte Einheit „perspektivisch nach Bruchsal verlagern“, bestätigt ein Sprecher des Stuttgarter Innenministeriums dieser Redaktion auf Anfrage.

AdUnit urban-intext1

Die Polizeipferde werden bei Demonstrationen und Fußballspielen ebenso eingesetzt wie als Streifen in Naturschutzgebieten oder Städten. Seit 2014 untersteht die Mannheimer Staffel aber der Bereitschafspolizeidirektion Bruchsal, wo für sie ein Neubau entstehen soll. Der Landesrechnungshof hielt in seiner Denkschrift 2019 außer Stuttgart einen zweiten Standort für Reiterstaffeln generell für überflüssig. Die Landesregierung will zwar an der bisherigen Zwei-Standort-Lösung festhalten, aber Mannheim „zu einem späteren Zeitpunkt, nicht jedoch vor 2021“ aufgeben. pwr