Corona in Mannheim Inzidenz liegt nun bei 50

Von 
sma
Lesedauer: 

Mannheim. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Mannheim nähert sich der Zielmarke von 50 an. Die wurde nach den aktuellen Zahlen der Stadt am Dienstag mit 49,6 bereits unterschritten. Maßgeblich ist jedoch der offizielle Landeswert, der wegen verspätet weitergegebener und nachträglich eingerechneter Fälle häufig abweicht. Er liegt nun bei 50,2. Sinkt er an drei Tagen in Folge unter die 50er-Marke, kann die nächtliche Ausgangssperre in Mannheim zwischen 21 Uhr abends und fünf Uhr morgens wieder außer Kraft treten.

AdUnit urban-intext1

Fortschritte macht die Stadt bei den Briefen an über 80-Jährige, denen sie Impftermine in der Maimarkthalle – zusätzlich zur zentralen Vergabe des Landes – auf eigene Faust vermittelt. Von knapp 20 000 in Mannheim gemeldeten über 80-Jährigen haben mehr als 8000 ein solches Schreiben erhalten. sma