Mehrwertsteuersenkung - Zweifel an Wirksamkeit der Maßnahme / Bereits jetzt schon hohe Rabatte – aber vorsichtige Konsumenten Händler der Region skeptisch

Von 
Bettina Eschbacher
Lesedauer: 

Mit Hochdruck bereiten sich Einzelhändler der Region auf die geplante Senkung der Mehrwertsteuer ab 1. Juli vor. Vor allem kleinere Händler sehen sich aber nicht in der Lage, alle Preise bei ihren Produkten kurzfristig umzustellen. Und es mehren sich die Zweifel an der Wirksamkeit der Maßnahme.

„Gerade bei kleineren Beträgen wird der Kunde die Senkung kaum bemerken“, sagt Tatjana

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen