Gesunde Kost in Kantinen

Von 
dpa
Lesedauer: 

Berlin. Was gibt’s heute in der Kantine: Schnitzel mit Pommes oder bald häufiger Gemüse und Salat? Bundesernährungsminister Cem Özdemir will den Boden dafür bereiten, dass Millionen Menschen gesünder essen. Dazu soll bis Ende 2023 eine neue Ernährungsstrategie beschlossen werden. Zu den Plänen gehört, Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung bis 2030 zum Standard in der Gemeinschaftsverpflegung zu machen – mehr Regionales und öfter auch mal Bio ist geplant. dpa

Mehr zum Thema

Verkehr

Betrunkener S-Bahn-Fahrer nach Chaostrip rund um Stuttgart gestoppt

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Verkehr

Was die Sperrung der Riedbahn für die Nebenstrecken bedeutet

Veröffentlicht
Von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren
06.09.2018, Niedersachsen, Braunschweig: Ein Mitarbeiter bereitet im sogenannten Kasino, dem Betriebsrestaurant des Familienunternehmens Perschmann, ein Tellergericht mit Königsberger Klopsen zu. Die niedersächsische Ernährungsministerin B. Otte-Kinast (CDU) zeichnet vier Betriebsrestaurants für gesunde, nachhaltige, regionale und leckere Küche aus. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ © picture alliance/dpa

Autor