Handball Flames fackeln nicht lange

Von 
hs
Lesedauer: 

Bensheim. Nur die Anfangsminuten verliefen ausgeglichen, dann überrollten die Bundesliga-Handballerinnen der HSG Bensheim/Auerbach den Kontrahenten Mainz 05 mit exzellentem Tempospiel. Letztlich lösten die Flames ihre Pflichtaufgabe mit einem 37:24 (23:16)-Heimsieg souverän und verbesserten sich mit nunmehr 16:12 Punkten auf den achten Tabellenrang.

AdUnit urban-intext1

Trainerin Heike Ahlgrimm war angetan von der couragierten Vorstellung ihrer Mannschaft, die in Halbzeit zwei den Fokus mehr auf die zuvor keineswegs überzeugende Abwehrarbeit legte. Somit wurden die abstiegsbedrohten Gäste klar auf Distanz gehalten. hs