Bensheim Ein offenes Ohr für Alleinerziehende

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Das Familienzentrum Bensheim bietet seit Beginn des Jahres eine neue Anlaufstelle für alleinerziehende Mütter und Väter im Kreis Bergstraße. Ansprechpartnerin ist Nadine Asmus. Das Angebot wurde vom Landesverband Hessen in Frankfurt auf den Weg gebracht.

AdUnit urban-intext1

„Wir haben für jeden und für alles ein offenes Ohr“, betont Asmus. Die Kontaktaufnahme ist anonym, vertraulich und kostenlos. Es handelt sich bei dem Angebot nicht um eine klassische Beratungsstelle. Vielmehr werden Anrufer darüber informiert, wo sie in ihrer jeweiligen Situation Hilfe bekommen können.

Schon länger gibt es im Familienzentrum einen monatlichen Treff für Alleinerziehende, der aber jetzt während des Lockdown auf Eis liegt. red