Bensheimer Bürgermeisterwahl wohl am 1. November

Von 
dr/Bild: Neu
Lesedauer: 

Bensheim. Bürgermeisterwahl im zweiten Anlauf: Am 1. November können die Bensheimer nun voraussichtlich darüber entscheiden, wer in den nächsten sechs Jahren im Chefsessel des Rathauses sitzt. Ursprünglich sollte am 21. Juni gewählt werden, wegen der Corona-Pandemie musste der Termin aber verschoben werden. In der Sitzung der Stadtverordneten am 2. Juli wird über einen Antrag der Fraktionen von CDU, SPD, GLB und BfB abgestimmt, in dem Allerheiligen als Wahltag vorgeschlagen wird. Eine weitere Option wäre die Zusammenlegung mit der Kommunalwahl am 14. März 2021 gewesen. Dafür zeichnet sich aber nach momentanem Stand keine kommunalpolitische Mehrheit im Stadtparlament ab. dr/Bild: Neu