Ab Montag Unterricht wieder im Klassenzimmer

Von 
ssr/Bild: Funck
Lesedauer: 

Bergstraße. Noch sind die Klassenzimmer weitgehend leer, doch ab Montag gelten auch an den Schulen im Kreis Bergstraße neue Regeln. Für die Klassen der Jahrgangsstufen eins bis sechs gibt es dann Wechselunterricht und die Möglichkeit zur Notbetreuung. Ab Klasse sieben ist Distanzunterricht angesagt und die Abschlussklassen inklusive der Q2 werden in der Schule unterrichtet. Die Kreisschülervertretung (KSV) hat sich auf Anfrage dieser Zeitung dazu geäußert. Gut sei – so Kreisschulsprecher Liam Rothenheber – dass so wieder ein besseres Miteinander ermöglicht werde als allein über den Bildschirm von zu Hause aus. Dennoch schwingen Unsicherheiten mit – nicht zuletzt durch die Corona-Mutationen. ssr/Bild: Funck