AdUnit Billboard

Weltkirche trifft sich in Baden – Programm auch in Mannheim

Von 
dv
Lesedauer: 
© örK

Noch bis zum 8. September trifft sich die Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen (ÖRK) in Karlsruhe. Die Delegierten besuchen dabei auch anderen Kirchenbezirke. In Mannheim erfahren sie etwas zum Thema „interreligiöses und interkulturelles Leben in einer Großstadt“, begleitend finden Gottesdienste statt. Dazu lädt am Sonntag, 4. September auch das Interkulturelle Kirchenzentrum an der Friedenskirche ein. Ein internationales Predigt-Team legt um 10 Uhr die Botschaft des Evangeliums in unterschiedlichen Traditionen und Kulturen aus. Im Zeichen des ÖRK stehen auch Gottesdienste in der Innenstadt (CityKirche Konkordien), der Neckarstadt (Melanchthonkirche) und im Gemeindezentrum Neuhermsheim. In Feudenheim hält Gudrun Löwner aus Bangalore um 11 Uhr einen Gottesdienst in der Kulturkirche Epiphanias. Bereits am Samstag, 3. September, wird um 17 Uhr in der Hafenkirche ein Taizé-Gottesdienst gefeiert. ( dv

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Ökumene

Impulse für die Weltkirche

Veröffentlicht
Von
pwr
Mehr erfahren
Dreifaltigkeitskirche

Liebe Christi versöhnt - die Anliegen der Weltkirche

Veröffentlicht
Von
lk/is
Mehr erfahren
Karlsruhe

Krieg überschattet Versammlung des Weltkirchenrats

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1