Weinheim Verein „Edelweiß“ feiert Jubiläum

Von 
wn
Lesedauer: 

90 Jahre wird der Hörgeschädigten Verein „Edelweiß“ Weinheim 1929 alt. Das soll am Samstag, 26. Oktober, im Gemeindehaus St. Marien, Forlenweg 5, groß gefeiert werden. Das Programm steht schon: Von 10 bis 16 Uhr finden eine Deafmesse und eine Kunstausstellung statt. Um 19 Uhr beginnt der Festakt (Einlass: 18 Uhr). Die Eröffnung übernimmt OGPE-Comedy. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Heinz Brandt zeigen Peter und Angelika Stephan einen Theatersketch, bevor es mit Grußworten unter anderem von OB Manuel Just sowie Diana Piecha vom Landesverband der GL Baden-Württemberg weitergeht.

AdUnit urban-intext1

Auf dem Programm stehen überdies Aufführungen der Tanzgruppe Karlsruhe, Ehrungen, „Magische Momente“ mit Ogün und Petra Yener, Auftritte von Martin Bogard aus England, dem Gebärdenchor Frankenthal und Tänzerin Liudmilla Seebach.

Karten sind erhältlich beim Verein Edelweiß unter der Adresse team.hgvwhm@gmail.com – Kartenbestellung durch Überweisung auf das Konto bei der Volksbank Weinheim, IBAN DE56 6709 2300 0031 7696 04. wn